Dienstag, 26. März 2013

Ein Großprojekt

Freu, freu, freu!!! Ich habe es geschafft. Mein Großprojekt ist fertig!
Nachdem ich mich ja für einige Freundinnen bereits in die Krabbeldeckenproduktion begeben hatte, wollte ich diesmal etwas ganz Spezielles machen. Und da ich in den letzten Wochen von 2012 und den ersten Wochen von 2013 relativ viel Zeit hatte, habe ich mir vorgenommen eine Tilda-Decke zu nähen. Das bedeutet eine Menge Handarbeit. Ich weiß nicht, ob ich das noch einmal machen würde so im Nachhinein, aber wenn man es einmal geschafft hat, kann man sich gar nicht satt daran sehen. So geht es mir jedenfalls gerade - Juhu, juhu, juhu:



So gesehen war es das schon wert und ich bin froh, dass ich dieses Monsterprojekt durchgezogen habe. Kind drauflegen, spielen und freuen!!!

1 Kommentar:

  1. Die Decke ist wirklich traumhaft schön geworden!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen